Strom und Gassperren in Schwerin verhindern!

Die Strom- und vor allem Gaspreise schnellen in die Höhe. Die unnatürliche Preisentwicklung wird viele Menschen unserer Stadt in Bedrängnis bringen.

Ein Familienhaushalt muss mit einer Verdoppelung der Kosten rechnen. Viele Schwerinerinnen und Schweriner sind verunsichert und vielen droht absehbar eine enorme Preiserhöhung und Nachforderung.

Um den Sorgen und Existenznöten entgegenzuwirken soll der Oberbürgermeister durch die Stadtvertretung beauftragt werden, gegenüber den Stadtwerken darauf hinzuwirken, dass es aufgrund der aktuellen Entwicklungen keine Strom- und Gassperren geben wird.

Deswegen stellt die ASK über ihren Stadtvertreter Stephan Martini am 28.03.2022 folgenden Antrag an die Stadtvertretung:

Der Antrag und der Antragsverlauf kann hier eingesehen werden:

https://bis.schwerin.de/vo0050.asp?__kvonr=8982

Die ASK beabsichtigt den Antrag in die Fachausschüsse zu überweisen umd die bestmögliche Beratung und Weiterentwicklung des Antrages zu ermöglichen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s