Hauptausschuss bremst Vorstoß bei Klimaschutz in Schwerin.

Auf der Sitzung des Hauptausschuss wurde ein Antrag abgelehnt, der zum Ziel hatte, dass die kommunalen Unternehmen und Verbände sich der Klimaallianz Schwerin anschließen sollen. Entstanden ist die Idee da wir als ASK zu wenig Engagement von Seiten der Stadt betreffs des Klimanotstand sehen. Das möchten wir verändern.

Das Unternehmensgeflecht der Stadtwerke zeigt wie viele Unternehmen die Stadtwerke beinhalten.

Bisher sind von den kommunalen Unternehmen aus Stadtwerke Seite der NVS und die Stadtwerke vertreten.

Ziel des Antrages ist es, dass jedes Tochter – Unternehmen Mitglied in der Klimaallianz wird. Ebenso wollen wir die Sparkasse mit in der Klimaallianz sehen. Auch WGS, KitagGmbH und andere kommunale Unternehmen der Stadt sollen beitreten. Jede Kompetenz sollte in der Allianz vertreten sein. Von Kita, über Abwasser bis hin zum Zoo ( der immerhin schon Mitglied ist….).

Die Vorteile liegen auf der Hand. Experten aus dem jeweiligen Gebiet/ Unternehmen treffen aufeinander um sich den Herausforderungen des Klimawandel zu stellen, sich auszutauschen und bestenfalls von einander zu lernen.

Je mehr Unternehmen beteiligt sind, umso eher steigert dies, unserer Ansicht nach die Kern-Kompetenzen der Klimaallianz. Klimaschutz ist für uns von der ASK eben keine Randnotiz.

Ausser von B90/Grüne und UB gab es dazu leider keine Zustimmung. (Danke an die beiden Fraktionen, die das Thema ernst nehmen.)

Der endgültige Beschluss fällt Ende März in der Stadtvertretung, hoffen wir mal, dass SPD und Linke sich besinnen, den Antrag Lesen, bestenfalls beitreten und hier ihre Entscheidung aus dem Hauptausschuss überdenken.

Zeit ist ja noch.

Hier findet ihr den Antragstext, der unverständlicherweise von SPD und Linke im Hauptausschuss abgelehnt wurde. An einer „Stellungnahme“ der Verwaltung kann es nicht liegen, denn die gibt es bis dato gar nicht – was auch sehr ungewöhnlich ist. Vielleicht war die fehlende Stellungnahme der Verwaltung der Grund dafür, dass der Oberbürgermeister sich auf dem Hauptausschuss zu diesem Antrag enthalten hat.

Weswegen SPD, Linke hier ablehnen, wissen se wohl selber nicht. 🤷‍♀️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s