Auf unserer Kandidatenliste zur Kommunalwahl war Renate Adlung dabei und bekam viele Stimmen. Gewiss lag dies nicht nur an ihrer politischen Arbeit in der ASK Schwerin, sondern mindestens genauso an ihrem großartigen sozialen Engagement in den letzten 20 Jahren für das Präventionsprojekt „Kita Cops“.

Seit 20 Jahren findet in Schwerin das Präventionsprojekt Kita-Cops statt. Die Kontaktbeamten der Polizei besuchen die Kitas und klären über die grundlegendsten Gefahren auf.

Am Ende des Projektes gibt es seit 20 Jahren eine große Feier mit Bühnenprogramm zum Teil gestaltet von den Kleinsten für die Kleinsten.

Von Anfang an mit dabei, als Clown Renate Adlung.

Zeit Danke zu sagen. 🙂