Die #Aktionsgruppe

Kommunalpolitik und News – aus einem nonkonformistischen Blickwinkel

Moralische und inhaltliche Richtlinien der Aktionsgruppe – Stadt und Kulturschutz (ASK Schwerin)

Die ASK Schwerin arbeitet ausschließlich stadtpolitisch. Schwerin als Landeshauptstadt von Mecklenburg Vorpommern unterschätzt viel zu oft die Bedeutet als eine der 16 Hauptstädte Deutschlands. Da wir rein kommunalpolitisch arbeiten, fallen für uns klassische Denkmuster wie „rechts, links, grün, alternativ, arm, reich, alt, jung) aus.

da wir uns ausdrücklich zur UN Menschenrechtskonvention bekennen sind extrem-radikale Subjektionen bei uns generell ausgeschlossen.

Die UN Menschenrechtserklärung ist moralische Grundlage für eine Mitarbeit in der Aktionsgruppe Stadt und Kulturschutz.

 

Des weiteren hat sich die Aktionsgruppe – Stadt und Kulturschutz am 3. März 2019 im Konsens und Anwesenheit aller Mitglieder zu einer weiteren moralischen Grundlage entschlossen. Dabei handelt es sich um die von der UNO beschlossenen 17 Ziele der Nachhaltigkeit.

 

Die moralischen Grundpfeiler UN-Menschenrechte, sowie die 17 Ziele der Nachhaltigkeit – gekoppelt mein rein lokal-politischer Arbeit stellen das Erfolgsrezept der ASK Schwerin da.

 

Hier finden Sie die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Hier die 17 Ziele der Nachhaltigkeit

Hier finden Sie unsere kommunalpolitischen Ansätze/ das (Wahl)Programm zur Kommunalwahl 2019 und drüber hinaus.

 

 

%d Bloggern gefällt das: