Nachhaltigkeitspreis der Landeshauptstadt für engagierte und wegweisende Projekte?

Als ASK haben wir im April einen Antrag an die Stadtvertretung gestellt, der aktuell in den Fachausschüssen beraten wird. Wider erwarten konnte der Antrag im Umweltausschuss der Landeshauptstadt Schwerin leider keine Mehrheit erringen. Wir gehen davon aus, dass die Intention und der Antragsinhalt leider nicht von allen anwesenden Stimmberechtigten Ausschussmitgliedern aufmerksam genug gelesen wurde. Anders…