Mehr Geld für das Tierheim Schwerin? Aussage der Verwaltung im Finanzausschuss lässt hoffen.

Hoffnung auf mehr Geld für das Schweriner Tierheim? Auf der heutigen Sitzung des Finanzausschusses teilte die Verwaltung der Landeshauptstadt Schwerin mit, dass das Tierheim Schwerin (seit 2009 !!!) muss es mit dem gleichen Betrag auskommen) im kommenden Haushaltsplanentwurf berücksichtigt werden wird. Welche Preisanpassung die Verwaltung im Entwurf den Haushaltsplanes 2023/2024 vorsieht, wurde leider nicht gesagt….

Nachhaltigkeitspreis der Landeshauptstadt für engagierte und wegweisende Projekte?

Als ASK haben wir im April einen Antrag an die Stadtvertretung gestellt, der aktuell in den Fachausschüssen beraten wird. Wider erwarten konnte der Antrag im Umweltausschuss der Landeshauptstadt Schwerin leider keine Mehrheit erringen. Wir gehen davon aus, dass die Intention und der Antragsinhalt leider nicht von allen anwesenden Stimmberechtigten Ausschussmitgliedern aufmerksam genug gelesen wurde. Anders…

Ludwig Bölkow. Ehrenbürger Schwerins – und Passfälscher für Angehörige der Waffen SS.

Ludwig Bölkow ist seit dem Jahr 2000 Ehrenbürger der Landeshauptstadt Schwerin. Die IHK zu Schwerin hat ihr Haus nach dem Flugzeugbauer und Unternehmer benannt. Der ASK Stadtvertreter Stephan Martini wird auf der kommenden Stadtvertretersitzung einen Antrag stellen, dass Ludwig Bölkow die Ehrenbürgerschaft aberkannt werden soll. Folgende Gründe führt Stephan Martini an: „Ludwig Bölkows Aufzeichnungen wurden…

Schweriner CDU Chef torpediert ASK. Und sagt, CDU Fraktion ist „überfordert“.

Ein Kommentar des ASK Geschäftsführer Karsten Jagau. In der letzten Sitzung der Stadtvertretung Schwerin (Mai 2022) ist etwas passiert, das wir nicht so schnell vergessen sollten. Der Fraktionsvorsitzende der CDU/FDP Fraktion, Gerd Rudolf, erklärte folgendes: Nachzuhören in der Aufzeichnung der Stadtvertretung auf der HP der Landeshauptstadt Schwerin, TOP 28, Zeitstempel 2:37:40 Gerd Rudolf: „Meine Fraktion…

Ursula Van Diemen. ASK stellt Antrag zu einer vergessenen, begabten Schweriner Schauspielerin und Konzertsängerin.

Die Aktionsgruppe Stadt und Kulturschutz wird auf der kommenden Stadtvertretersitzung einen Antrag stellen, der zum Ziel hat eine nahezu vergessene Schweriner Schauspielerin und Konzertsängerin in das Bewusstsein der Landeshauptstadt Schwerin zurück zu holen. Um ihr ein angemessenes Gedenken zu ermöglichen, wird deswegen Stadtvertreter Stephan Martini in Rücksprache mit Angehörigen/Nachkommen von Van Diemen beantragen dass die…

Kindertagespflegepersonen unterstützen – Sachkostenpauschale überprüfen!Oberbürgermeister Dr. Badenschier bleibt gefordert zu handeln!

Für die Schweriner Kindertagespflegepersonen, die engagiert ihrer Arbeit nachgehen, ist es bedauerlich dass der Jugendhilfeausschuss sich auf seinerletzten Sitzung gegen eine Überprüfung der von der Stadt gezahlten Sachkostenpauschale durch den Oberbürgermeister ausgesprochen hat. Dasist in Zeiten der jüngst stark gestiegenen Energie- und Lebenshaltungskosten angezeigt. Zumal die aktuelle Sachkostenpauschale der Stadt bereitsvor den jüngsten Preissprüngen eher…