Das Schweriner Tierheim muss gestärkt werden!

Nach Auskunft des Tierheims liegen die Personalkosten erheblich unter den Vergütungen, die dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst-Kommunal entsprechen würden. Für die drei hauptamtlichen Mitarbeiter wird ein Festbetrag gezahlt. Eine Tarifsteigerung zur Anpassung an den TVöD-Kommunal hat es seit mindestens 2009 nicht gegeben, da das Tierheim nicht Tarifverträge gebunden ist. Durch eine solche Vertragsbindung würde bei entsprechenden…

Kindertagespflege in Schwerin stärken. Preissteigerungen müssen aufgefangen werden!

Laut Gesetz ist die Landeshauptstadt Schwerin entsprechend des Sozialgesetzbuches verpflichtet, die anfallenden Sachkosten der Kindertagespflegepersonen in angemessener Weise zu erstatten. D.h. auf Kostensteigerungen ist angemessen seitens der Stadt Schwerin zu reagieren, um sich seitens der Stadt gesetzeskonform und rechtstreu gegenüber den Kindertagespflegepersonen zu verhalten. Die hohe Inflation – insbesondere die steigenden Kosten für Strom und…