Update: Altstadtfest 2022 in Schwerin? Es heißt abwarten.

am

Im Hauptausschuss hat der stellvertretende Oberbürgermeister gerade mitgeteilt, dass die Gespräche mit dem alternativen Veranstalter Wölk noch laufen und die Verwaltung noch keine aktuelleren Informationen vorliegen.

Im Hauptausschuss wurde nochmal die Vorgeschichte erläutert. Interessant dabei war, dass die Stadt nicht davon ausgeht dass der bisherige Veranstalter im Jahr 2023/2024 ein Altstadtfest ohne Förderung durchführen wird.

Die Verwaltung der Stadt wird weiterhin mit dem potentiellen Partner Wölk sprechen und auf der Stadtvertretung im Mai den Antrag unseres Stadtvertreter Stephan Martini zur Abstimmung stellen.

Sollte sich in der Zwischenzeit etwas definitives und konkretes ergeben, will die Stadt auf der nächsten Hauptausschuss Sitzung darüber informieren.

Einer Förderung in Form von den benötigten 50.000 Euro lehnt die Stadtverwaltung weiterhin ab.

Es heißt also abwarten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s