Stadtverwaltung Schwerin: Auch kein Schulsport mehr auf Paulshöhe nach Schließung im Juni.

Auf der Sportausschussitzung am heutigen Donnerstag, teilte die Verwaltung aufgrund des Antrages der ASK mit, dass nach Ende der Fußball-Saison 2021/2022 auf Paulshöhe weder Fußballsport noch Schulsport (Waldorfschule) auf dem Stadionplätzen stattfinden soll. Weiter bestätigte die Verwaltung, dass nach der laufenden Saison im Sommer das gesamte Areal für jegliche Nutzung verschlossen werden soll. Dies betreffe…

Auf drängen von Stadtvertreter in Schwerin: Bildungsministerium M-V veröffentlicht Namen der Tests die an Schulen in Meck-Pomm verwendet werden.

Nach Monaten Wartezeit hat das Bildungsministerium nun nach einem „Wir veröffentlich grundsätzlich nicht die Namen der Tests“ mitgeteilt: „Wir haben die Liste“ aktualisiert. Seit Ende Dezember hatte der ASK/Piraten Stadtvertreter aus Schwerin auf eine Veröffentlichung der Namen der an den Schulen verwendeten Tests gedrängt. Nachdem zuerst der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin die Frage mit Verweis…

Hauptausschuss bremst Vorstoß bei Klimaschutz in Schwerin.

Auf der Sitzung des Hauptausschuss wurde ein Antrag abgelehnt, der zum Ziel hatte, dass die kommunalen Unternehmen und Verbände sich der Klimaallianz Schwerin anschließen sollen. Entstanden ist die Idee da wir als ASK zu wenig Engagement von Seiten der Stadt betreffs des Klimanotstand sehen. Das möchten wir verändern. Bisher sind von den kommunalen Unternehmen aus…

Welterbe Managementplan hier als PDF zum Download. (Entwurf).

Die Landeshauptstadt Schwerin will Weltkulturerbe werden. Auf den Weg dorthin, muss die Stadt einen Managementplan vorlegen. Ein entsprechender Entwurf wird derzeit erarbeitet und in den politischen Gremien der Stadt beraten. Wir stellen euch das Entwurf Papier hier zum Download bereit.

Hund sein in Schwerin. ASK Anfragen zur Situation von Eddy, Püppi & Co in Schwerin.

Die Aktionsgruppe Stadt und Kulturschutz hat über ihren Stadtvertreter Stephan Martini eine größere Anzahl an Fragen an den Oberbürgermeister versandt. Ziel ist es Klarheit zu bekommen wie es um die Situation der Hunde und Frauchen, Herrchen zu erhalten. „Aufbauend auf die Antworten der Verwaltung könnten dann Anträge an die Stadtvertretung entstehen, die entsprechende Schieflage oder…