Spielplatz in Lankow: Vertrag ist doch noch nicht unterzeichnet!

Vergangene Woche berichtete die SVZ von der Initiative in Lankow, die sich gegen einen drohenden Abriss einsetzt. Aus dem Bericht geht hervor, dass es zu noch keiner Vertragsunterzeichnung kam. Das bedeutet, dass die Gerüchte und Aussagen diverserer Politiker und Ortsbeiratsmitglieder nicht korrekt sind, wenn von einem „abgeschlossenem Verfahren“ gesprochen wird. SVZ: https://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/Investor-plant-Penny-auf-Spielplatz-Grundstueck-id34301782.html Am 06. Dezember…