Paulshöhe wird zur „Bastelstunde“. bastelt mit!

Alle neuen Ideen sind Lobbyismus. Es existieren 3 Pläne.

Im Herbst/Winter vergangenen Jahres hatte unsere Stadt mehrere zehntausend Euro in Paulshöhe – und die Zukunft investiert. Es wurde ein Dialogforum eingerichtet, das mehrere Vorschläge zur Zunkunft der Paulshöhe erarbeitet hat.

Beteiligt waren neben Waldorfschule, Kanu Rennverband, IMOBILLIENLOBBY auch Anwohner und zufällig per Losglück gezogene Personen – also auch Befürworter einen Erhaltes als Ligastadion.

Auch wenn es das Dialogforum nur geschafft hat, drei potenzielle Bebauungsvorschläge für Paulshöhe vorzulegen, sind es immerhin drei – aus denen der Oberbürger und die Stadtverwaltung nun das beste machen sollen. Auch die Option eines Erhaltes eines Teils des Stadions hat da Dialogforum angeregt.

Das Dialogforum ist inzwischen beendet und der Oberbürgermeister, die Stadtverwaltung sollen aus den Ergebnissen, die AUCH einen Teilerhalt des Stadions in Betracht ziehen, eine Vorlage bauen.

Das Votum des Forum und der Arbeitsauftrag liegen vor.

Doch sowohl die Immobillienlobby, als auch die Waldorfschule, die CDU und SPD, der Seniorebeirat aber auch ein „Dackelverein“ haben sich danach zu Wort gemeldet. –

Und extrem abweichende Pläne vorgestellt.

(Link folgt, der aufzeigt dass Immobilien Lobby, Waldorfschule, SPD und CDU einen Sche… auf die Empfehlungen und Ergebnisse des Dialogforums geben.)

Dann legt mal los. Entwerft eure eigene Pläne für Paulshöhe.

Da die Ergebnisse des Dialogforums für SPD, CDU, „Dackelverein“, Waldorfschule, den Seniorenbeirat und anonyme Immobilien- Unternehmen anscheinend nicht bindend sind, kann das Thema Paulshöhe neu geöffnent werden.

Als ASK werden wir jeden neuen Entwurf an die Stadt Schwerin weiter leiten.

Da die 3 Ideen des Dialogforum nicht ausreichen, werden weitere Pläne und Vorschläge gesucht. Na dann, legt mal los.

Kopier euch die Bilddatei und bastelt euch eure „Paulshöhe“.

Sendet eure fertig gebastelten Entwürfe an: ask-schwerin@mail.de oder an

pnemitz@schwerin.de

Solltet ihr an die zuletzt genannte Mail schicken, fügt unbedingt hinzu „Bitte informieren Sie alle Stadtvertreter, Sachkundigen Einwohner, wie auch die Teilnehmer des Dialogforums übet diese Email“.

Warum sollen SPD, CDU, Immobilien-Loby und Waldorfschule die einzigen sein, die die Ideen des Dialogforum übergehen?

Das können wir auch. Ein Erhalt der ganzen Stadion Anlage mit Investitionen wäre doch klasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s