ASK wertet vergangene Stadtvertretersitzung aus.

Am kommenden Montag wird sich die Aktionsgruppe Stadt und Kulturschutz mit der vergangenen Stadtvertretung auseinandersetzen. Gerade die pauschalen Ablehnungen mehrere Anträge stellen die ASK vor ein Rätsel. Inhaltlich waren die meisten Anträge mindestens diskussionswürdig. So wurde ohne Aussprachemöglichkeit ein Antrag zur Verhinderung von Stromsperren abgelehnt, ebenso ein Antrag der zum Ziel hatte dass Nachts die…

Amazon Ansiedlung. Kungebung in Schwerin:

Am kommendem Samstag findet in der Landeshauptstadt Schwerin eine Kundgebung zur Amazon Ansiedlung statt. Hier der offizielle Einladungstext : 🚫NEIN zum Amazon-Logistiklager in Schwerin!🚫 ❗️Kundgebung gegen die Ansiedlung von Amazon in Schwerin und den Ausbau der A14❗️20. März 14:30 Pfaffenteich in Schwerin Im Schweriner Industriegebiet Göhrener Tannen 🌲möchte das globale Grossunternehmen Amazon ein Logistiklager bauen….

Erste Sitzung der neuen ASK Stadtvertreterin Anita Gröger.

Am heutigen Montag ist für die ASK eine Premiere zu erwarten. Nachdem Karsten Jagau (Geschäftsführer der ASK) sein Mandat in der Schweriner Stadtvertretung niedergelegt hat, folgt nun planmäßig – entsprechend dem Wahlversprechen der ASK- die nächste Nachrückerin Frau Anita Gröger. Sie wird am heutigen Montag ihre erste Sitzung in der Schweriner Gemeindevertretung haben. Auf dieser…

„Bunker Paulshöhe“ als Ausstellungsort?

Der Beitrag über das erste Bild und Videomaterial seit über 50 Jahren aus dem Inneren des Bunker auf der Paulshöhe hat an die 40.000 Menschen im sozialem Netzwerk Facebook erreicht. Hier kommt ihr zum entsprechenden Beitrag. (Unterstützt den Verein doch mit ner Mitgliedschaft, sie leisten gute Arbeit). Am kommenden Dienstag werden zudem bei den Newsmagazin…

Website der Stadt informiert: Atommüll Endlager in Schwerin?

In den Mitteilungen des Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin ging diese Meldung beinahe unter. Die Landeshauptstadt Schwerin informiert: „ Sachstand Endlagersuche radioaktive Abfälle Vom 5. Bis 7. Februar 2021 fand der erste Online-Beratungstermin der Fachkonferenz Teilgebiete statt. Circa 800 Menschen haben die Gelegenheit genutzt, sich über den Zwischenbericht zur Suche nach einem Endlager-Standort auszutauschen, darunter auch…