Klage gegen Innenministerium MV

ASK und Piraten Schwerin: „Die gesetzliche Grundlage um in Mecklenburg Vorpommern Umlaufverfahren zu ermöglichen war nicht geeignet. Standarderprobungsgesetz war nicht geeignet um schriftliche Corona Ersatzsitzungen der Gemeindevertretungen durchzuführen.“ Stephan Martini (ASK) und Karsten Jagau (Stadtvertreter in Schwerin für Piratenpartei und ASK) haben am Montag eine Klage gegen das Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg Vorpommern„Klage gegen Innenministerium MV“ weiterlesen