6 Jahre nach Kulturschutz Camp – Alle Forderungen werden umgesetzt. Ein großer Tag für die Kultur in MV.

Vor 6 Jahren schüttelten viele den Kopf als die Kulturschutz Camp Aktiven (Aus der unsere ASK entstand) forderten die Theater in Landeshand zu übernehmen und dazu noch eine Dynamisierung der Finanzmittel forderten.

Doch seit heute ist klar: Genau dies wird passieren.

Das Land erhöht Zuschüsse von 26 auf 40 Millionen für alle Theater incl. 2,5% dynamisierung in den kommenden 10 Jahren.

Theater bekommen Flächentarifverträge. Statt konjunkturabhängiger FHG Förderung über Bildungsministerium also nicht Konjunkturabhängig die Fördersummen sondern fest.

Der sogenannte Landeshauptstattvertrag mit 3 Mio Förderung für Theater wird gekündigt und die Summe vom Land direkt übernommen und das Land übernimmt die Stadtanteile am Theater und damit die Kosten von 6.6 Mio Euro jährlich.

Wir sind mehr als erfreut!

Leider natürlich Nachteile. Das Orchester des Schweriner Theater wird wohl leider auf B heruntergestuft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s