Wie sind die NOx-Werte in Schwerin an Schulen und Kitas? Wurde überhaupt geprüft? Wie waren die Ergebnisse?

Folgende Anfrage ging am heutigen Abend an den Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier.

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

In den vergangenen Tagen wurde das Thema Diesel und Stickoxide wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gesetzt. Unter anderem durch die Dokumentation: „Dirty Money“ „Tödliches NOx“ die unter anderem bei Netflix veröffentlicht wurde. In der Reportage wird unter anderem von einem Berliner Kindergarten gesprochen, in dem die gesetzlichen Werte weit über den Grenzwerten liegen.

 

Bitte beantworten Sie folgende Anfragen:

 

Gab es in Schwerin in der Vergangenheit vor allen Schulen, Hortgebäuden und Kindertagesstätten Überprüfungen auf die Grenzwerte von Stickoxide u.ä.?

Wenn Ja,

Wann fanden derartige Prüfungen statt?

Wie waren die Ergebnisse der Überprüfungen?

Welche Richtlinien wurden bei etwaigen Prüfungen verwendet?

Wer war für die Prüfung zuständig?

Was wurde aufgrund der Ergebnisse unternommen?

 

Wenn Nein, 

Weswegen gab es noch keine unabhängigen Prüfungen vor Kita`s und Schulen?

Sind derartige Prüfungen vorgesehen?

Woher stammen die bisherigen Ergebnisse und Werte?

 

_________

 

Laut Hauptsatzung der Landeshauptstadt Schwerin wird die Antwort binnen 10 Werktagen bearbeitet sein. Wer gleich bei Ankunft über die Antwort informiert werden will, wissen möchte ob die Gesundheit der Schweriner Kinder in Gefahr ist, oder ob doch alles gut ist – kann über Whatsapp direkt informiert werden. 

Sendet dazu eine Whatsapp-Nachricht an: 01627686357 mit dem Stichwort: „ASK-Infopool“.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s