Teil 1: Antworten der Stadt zum Thema Paulshöhe.

Am 28. September baten wir die Stadt um die Beantwortung mehrerer Fragen zum Thema Paulshöhe. Nun ist der erste Teil unserer Fragen beantwortet worden. 

Hier für euch die ersten Antworten.

______________

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier,
beantworten sie bitte zeitnah folgende Anfragen:
1. Wo ist die Konsolidierungsvereinbarung nebst Anlagen (Bericht des Beratenden Beauftragten) zu finden? 2. Sind diese Dokumente der Öffentlichkeit zugänglich?
Wenn ja, wo? Wenn nein, warum nicht?
Frage1
3. Trifft es zu, dass im Rahmen eines Treffens der Diskussion um eine BUGA 2025 zwischen Vertretern des Innenministeriums, der Rechtsaufsicht und den Fraktionsvorsitzenden vom Seiten des Innenministeriums in irgendeiner Form auf den Verkauf/Abriss/die Verwertung der Paulshöhe hingewiesen/gedrängt wurde?
 […] 
Frage2
4. Welche Rolle spielt der Konsolidierungsvertrag beim angestrebten Verkauf/Abriss der Paulshöhe? 5. Sofern hier die Rechtsaufsicht/das Innenministerium eine Ausnahme genehmigen WÜRDE – gibt es weitere Gründe, die einen Verkauf/Abriss der Paulshöhe begründen? […]
Frage3
6. Die Sportstätte Paulshöhe liegt im Denkmalschutzgebiet „Ostorfer Hals“. Welche Bedeutung hat dieser Denkmalschutzbereich für die Entwicklung des Schlossgartenareals? Welche bautechnische und Entwicklungs-Bedeutung hat die Freifläche „Paulshöhe“ für der Denkmalschutzbereich gehabt?
Frage4
7. Gab es mit der oberen Denkmalschutzbehörde in der Vergangenheit irgendwelche Gespräche, die ein Herauslösen der Paulshöhe aus dem Denkmalschutzbereich betrafen? Wenn ja, wann fanden diese statt? wer war anwesend? Gibt es Protokolle dazu? Was kam bei diesen Gesprächen heraus? Wenn nein, ist dies vorgesehen?
Frage5
8. Der „Ostorfer Hals“ soll die Pufferzone des angestrebten Weltkulturerbes werden. Welche Bedeutung hat die Pufferzone im Allgemeinen? Welche Bedeutung hat eine Pufferzone für das Schweriner Kulturerbe?
Frage6
9. Trifft es zu, das in der Verwaltung gezielt Personal beauftragt wurde, um Argumente -für einen Abriss/die Verwertung der Paulshöhe – zu sammeln?
Frage7
___________
Wir warten derzeit noch auf die Beantwortung weiterer Anfragen, die wir bereits zwei Tage vor den obigen versendet hatten.
Danach werden wir die Antworten für euch aufschlüsseln und bewerten, sowie tiefer gehende Fragen stellen – da einige Antworten mehr Fragen aufgeworfen haben als sie beantwortet haben.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s