Wer Paulshöhe abreißen will, zerstört Stadtgeschichte! Paulshöhe erhalten.

Die Aktion Stadt und Kulturschutz beteiligt sich an der aktuell laufenden Kampagne zum Erhalt der fast 100 Jahre alten Sportanlage Paulshöhe.

„Wer einen fast 100 Jahre alten Sportplatz abreißen will, der hat den Status eines Weltkulturerbes nicht verdient!“

So steht es auf den Plakaten die jetzt vermehrt im Schweriner Stadtgebiet auftauchen. Das Plakat – mit einem grünen P in roten eckigen Klammern – ist das Symbol für den Protest zum Erhalt des Sportplatzes.

 

Bildergalerie für Unterstützer   I   Fotoaktion!

Auf der Internetseite www.paulshoehe.com kann man in einer Bildergalerie einige der Unterstützer sehen. Und es werden jeden Tag mehr. Die eigesendeten Bilder werden alle 48 Stunden ergänzt. Wer selbst in der Galerie auftauchen will, kann dies unkompliziert tun. Druckt euch das Protestzeichen aus – und sendet euer Foto an: ask-schwerin@mail.de

 

Demonstration am 18. Juni 2017

Die Parteiübergreifende und unabhängige Initiative für den Erhalt des aktiv bespielten Platz, wird am 18. Juni stattfinden. Start ist um 10 Uhr am Hauptbahnhof in Schwerin. Zur teilnahme ruft die gesammte Initiative auf.

 

Paulshöhe bleibt! Nehmt an der Fotoaktion teil, und kommt zur Demonstration. Schwerin muss hier ein deutliches Zeichen setzen. Gemeinsam können wir den Plänen, die zuvorderst durch das Innenministerium vorangetrieben werden, begegnen und den Platz vor einem grausigen Schicksal bewahren. Jeder der sich für den abriss ausspricht, soll sich fragen, ob er oder sie ein echter Schweriner ist. Denn niemand der seine Stadt bewahren will, dürfte in der Lage sein, einen Platz mit 100 Jahre andauernder Geschichte platt zu machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s