Die gesammelten Wünsche der Schweriner an OB Badenschier übergeben.

antworten-an-ob-kandidatin-groger

15193461_10211849042327910_670509663913984009_n.jpgAnita Gröger war Oberbürgermeisterkandidatin für die Landeshauptstadt Schwerin.

 

Am vergangenen Montag wurden die im Straßenwahlkampf gesammelten Wünsche der Schwerinerinnen und Schweriner an den neuen Oberbürgermeister übergeben.

In Form eine Collage wurden die Anregungen und Wünsche dem neuen OB übergeben.

Die Wünsche und Anregungen waren vielfältig. Von einer Uni, bis hin zu einer familienfreundlicher Stadt. Die Wünsche, Ideen und Anregungen gehen nicht verloren und werden auch Beachtung finden, so Badenschier.

Engagement geht weiter

15230799_667448570097065_458031744601878318_n.jpgDie ehemalige Oberbürgermeisterkandidatin Anita Gröger hat das Handtuch nicht geworfen.

Sie arbeitet derzeit für den Schweriner Jugendring und die Lokale Agenda 21 und will sich auch weiterhin durch vielfältige Projekte für ein Schwerin, das jeden mitnimmt einsetzen.

Denn um in Schwerin ein Klima der Mitgestaltung und Partizipation zu schaffen, muss man kein Oberbürgermeister sein.

Rico Badenschier freute sich über die Übergabe und bedankte sich für die Zuarbeit. Auf der gleichen Sitzung stand er auch für weitere Fragen zur Verfügung. Das Ergebnis der zweistündigen Versammlung werden wir ebenfalls auf unserer Internetseite vorstellen.

antworten-an-ob-kandidatin-groger optisch und grafisch vernünftig aufgearbeitet.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s