Angebot an die Stadt: Bald 5 Jahre Stadtgeschichts-Ausstellung in den „Schweriner Höfen“? ASK WIRKT! Danke für euer Vertrauen!

Es traf sich der Kulturausschuss der Landeshauptstadt Schwerin. Thema, aufgrund des Antrages unseres Stadtvertreters Ralph Martini – Die Fortsetzung der Ausstellung „Schwerin wie es wurde was es ist“ mit kommunaler Unterstützung.

Aufgrund des Antrages haben die Schweriner Höfe ein Angebot unterbreitet.

Knapp 500 m² wollen die Betreiber zur Verfügung stellen. Stellen aber Bedingungen. Zum einen wollen sie weitere Exponate der noch bis Ende Oktober laufenden Ausstellung hinzufügen, und natürlich Reparaturen und Instandsetzung der Exponate.

ausstellungskonzept_sn_hoefe (Klicken zur Ansicht des Konzeptes)

Den Preis, nennen die Schweriner Höfe noch nicht, wollen diesen aber separat mitteilen. Hier dürfte es sich allerdings um die übliche Raummiete bei den Schweriner Höfen handeln. nicht günstig – aber bezahlbar.

Hier ein Video dass sich mit dem Thema Stadtgeschichtsmuseum beschäftigt.

Und hier könnt ihr den Betreiber der Schweriner Höfe kennen lernen.

Eine 5 Jahres Ausstellung in den Schweriner Höfen würde allerdings auch eine Verlangsammung der Errichtung eines städtisch betriebenen Stadtgeschichtsmuseum bedeuten. denn wenn die „Meute“ erst einmal dedient wird… ist sie  vorerst ruhig gestellt…“

Jetzt gilt es abzuwägen: Dauerausstellung und Verlangsammung oder keine Dauerausstellung und mit aller Energie in eine feste Museumsgeschichte.

Was sagt ihr? Schickt uns eine Mail (ask-schwerin@mail.de) oder sucht und auf Facebook, oder ruft einfach an: 0162/ 76 86 357

 

 

_____________________

 

Und wer hat`s gemacht? Eure Aktion Stadt und Kulturschutz ^^

Advertisements

Ein Gedanke zu “Angebot an die Stadt: Bald 5 Jahre Stadtgeschichts-Ausstellung in den „Schweriner Höfen“? ASK WIRKT! Danke für euer Vertrauen!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s